Aktuelles aus dem Ortsverband Alsdorf

    27.01.2020 GRÜNE und alle anderen Fraktionen lehnen städtischen Haushalt ab

    In der letzten Ratssitzung am 21. Januar blieb die SPD-Fraktion bei der Beratung des Haushalts 2020 mit ihrer Zustimmung allein: Alle anderen Fraktionen lehnten den Etat ab. Für die GRÜNE-Fraktion waren dafür vor allem inhaltliche Defizite (u.a. zu wenig Initiative in den wichtigen Bereich Umwelt-,...

    27.12.2019 Geburtstagsfeier 40 Jahre Grüne Region Aachen mit Annalena Baerbock

    Der Kreisverband der Grünen Aachen wird 40 Jahre alt – und wir schenken uns eine Party.  Besonders freuen wir uns auf Annalena Baerbock, die gemeinsam mit uns in die Zukunft blicken wird.Gefeiert wird bis zum Morgen in der Kappertz Hölle, Hüttenstraße 45-47 in Aachen Rothe Erde.Am Programm wird...

    16.12.2019 Bürgersprechstunde nur auf Anfrage

    Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Freundinnen und Freunde,aus gesundheitlichen Gründen findet die Bürgersprechstunde bis zum 29.04.2020 nur auf Anfrage statt. Erreichbar sind wir montags ab 18.00 Uhr im Büro und weiterhin über unsere E-Mail-Adresse info@gruene-alsdorf.de

    06.12.2019 Brennelemente für Tihange

    Nach wie vor werden die Hochrisiko AKW Tihange, Doel und Cattenom mit Brennelementen aus Deutschland betrieben,  und nun schon in der zweiten Legislaturperiode bastelt die Bundesregierung  halbherzig an Gesetzen, dies zu unterbinden. Barabara Hendricks (SPD), Umweltministerin der letzten Groko,...

    05.12.2019 Erneute Panne: Tihange 1 automatisch abgeschaltet

    Wie jetzt bekannt wurde, ist es im belgischen Risiko-AKW Tihange erneut zu einer Panne gekommen: Block 1 schaltete sich am Mittwoch automatisch ab, nachdem es zu Problemen mit einem Pumpensystem im Sekundärkreislauf kam.Im vergangenen Monat war bereits Block 2 wegen einer überhitzten Pumpe...

    04.12.2019 Laufzeitverlängerung für Tihange 3 und Doel 4 über 2025 hinaus?

    Geht es nach dem Willen der flämischen Ingenieursvereinigung IE-net bleiben die Atomkraftwerke Tihange 3 und Doel 4 noch weit bis über 2025 am Netz. Sowohl Tihange 3 als auch Doel 4 werden dann 40 Jahre alt sein. 2025 sollten sie eigentlich abgeschaltet werden.In der gestern vorgestellten Studie...

    10.10.2019 "Verpasste Chancen - und Möglichkeiten für die Zukunft"

    Bericht und Analyse von Janine Ivancic (Geschäftsführerin GRÜNE-Ratsfraktion Alsdorf)

    09.10.2019 Veränderte Sprechstundenzeiten in und nach den Ferien

    Sehr geehrte Damen und Herren,nach den Herbstferien ändern sich die Zeiten unserer offenen Bürgersprechstunde:Montags: 16 bis 18:30 UhrDonnerstags: 9:30 bis 11 UhrIn den Ferien findet die Sprechstunde nur auf Anfrage statt.

    04.10.2019 Ortsmitgliederversammlung

    Einladung zur Ortsmitgliederversammlung am 04.10.2019, 18:00 Uhr
    euregio-solarzentrum GmbH, Carl-von-Ossietzky-Str. 1, 52477 Alsdorf

    30.09.2019 GRÜNEN-Antrag abgelehnt: Keine bessere Busanbindung des Tierparks!

    Die Stadtratsmehrheit setzt weiterhin bevorzugt auf automobile Besucher im Freizeitgelände am Alsdorfer Weiher! Ein Antrag der GRÜNEN-Ratsfraktion, das Naherholungsgebiet künftig besser an den öffentlichen Nahverkehr anzuschließen, wurde im Ausschuss für Stadtentwicklung von der SPD Mehrheit...

    26.09.2019 Endlich Evaluation des Klimaschutzkonzepts

    Ein Klimaschutzkonzept musste her. Gerade Alsdorf, zugleich Pendler- und  Industriestadt, sollte sich für einen klima- und umweltfreundlichen Strukturwandel entscheiden. Bereits 2009 regte die GRÜNE-Fraktion Alsdorf also ein Klimaschutzkonzept im Sinne der internationalen Klimaschutzziele an....

    06.09.2019 Offener Grüner Treff

    Wir laden herzlich zum ersten Offenen Grünen Treff nach der Sommerpause ein.Ort: Gastsätte Drehsen/Beylich (Alt-Mariadorf)Eschweilerstraße 119

    24.07.2019 Laufzeitverlängerung für belgische Atommeiler verstößt gegen EU-Recht

    Luxemburg (dpa) - Belgien hat mit der Verlängerung der Laufzeiten für zwei Atomreaktoren gegen EU-Recht verstoßen. Wie der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Montag entschied, hätte die entsprechende Genehmigung nicht ohne Umweltverträglichkeitsprüfungen erteilt werden dürfen. Sie gestattet es, die...

    11.07.2019 Schwarz-Grün im Städteregionstag beschließt, zeitnah alle RWE-Aktien zu verkaufen

    Mit den Stimmen der schwarz-grünen Mehrheit  und gegen die SPD-Opposition hat der Städteregionstag beschlossen, zeitnah alle RWE-Aktien im Besitz der Städteregion Aachen zu verkaufen.  Mit dem Erlös in voraussichtlich zweistelliger Millionenhöhe soll in erster Linie die Gemeinnützige...