• banner_6

WILLKOMMEN BEI DEN GRÜNEN
IN ALSDORF

Giftmülldeponie Blumenrath:

Veröffentlicht von am Mai 21, 2015 in AKTUELLES | Keine Kommentare
Giftmülldeponie Blumenrath:

GRÜNE fürchten frühzeitige Einstellung der Sanierung Vor mittlerweile 33 (!) Jahren, im Juni 1982, schlugen die Alsdorfer GRÜNEN Alarm wegen eines Giftfasses an der Oberfläche der „Euchener Heid“ nahe Blumenrath. Dieses enthielt Reste aus chemischen Reinigungen – insbesondere Trichloreth(yl)en – eines von vermutlich weit über tausend Behältern, die aus einem pleite gegangenen Betrieb in Stolberg […]

Rodungsmaßnahmen auf dem VabW-Gelände

Veröffentlicht von am Mai 11, 2015 in AKTUELLES | Keine Kommentare
Rodungsmaßnahmen auf dem VabW-Gelände

Heidenreichs treffliche Kommentar auf die Beanwortung einer  Anfrage der Grünen Ratsfraktion durch Lo Cicero-Marenberg (Technische Beigeordnete): „Sie haben das Talent, einfache Fragen erschlagend zu beantworten.“

Die Kohlelüge

Veröffentlicht von am Mai 4, 2015 in AKTUELLES | Keine Kommentare
Die Kohlelüge

Wer, wie Armin Laschet (CDU), sämtliche Kohlekraftwerke an Rhein und Ruhr für unverzichtbar erklärt, verkennt die Realitäten und  verschweigt dem Menschen in der Region die Wahrheit. Dazu ein Kommentar von Johannes Nietschmann in den Aachener Nachtrichten.

Bei der Braunkohle nicht Fehler der Steinkohle wiederholen

Veröffentlicht von am Apr 30, 2015 in AKTUELLES | Keine Kommentare
Bei der Braunkohle nicht Fehler der Steinkohle wiederholen

Ein Beitrag von Oliver Krischer (MdB, Düren): In Deutschland gibt es einen über alle Bundesregierungen und alle Parteien seit Jahren getragenen Konsens, die CO2-Emissionen um 40% bis 2020 gegenüber 1990 zu reduzieren. Alle Sektoren müssen ihren Beitrag zur Erreichung dieses Ziels erreichen – auch die Braunkohle im Rheinland. Deren Emissionen sind ehedem aber unverändert hoch. […]

Kohlepolitik

Veröffentlicht von am Apr 27, 2015 in AKTUELLES | Keine Kommentare
Kohlepolitik

Mostofizadeh: Den Wandel annehmen, für zukunftsträchtige Arbeitsplätze kämpfen Zur aktuellen Debatte um den Klimaschutzbeitrag erklärt Mehrdad Mostofizadeh, Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN im Landtag NRW: „Die Menschen im Rheinischen Revier verdienen Klarheit. Trotz der Panikmache von Laschet und Bsirske bedeutet Gabriels Klimaschutzbeitrag keineswegs den sofortigen Ausstieg aus der Kohleverstromung. Aber die Arbeitsplätze in der Braunkohle werden nicht […]