>

Themen von A-Z

K
S
V

11.08.2021 Janines Kolumne: Zeit für Panik

Die Bilder sind schrecklich. Fluten, die Menschen in den Tod reißen, Städte zerstören und die Landschaft neu gestalten – ohne Rücksicht auf menschliche Bebauung. An anderer Stelle Meere aus Feuer, die den Himmel färben und unglaubliche Massen an CO² in die Luft pusten. Die höchsten, jemals...

22.03.2021 Die "FairTrade Town Alsdorf" ist auf dem Weg!

In der Ratssitzung vom 9.3.2021 wurde unser Antrag zum Thema einstimmig beschlossen unter der Vorgabe, dass die Verantwortung nicht in der bereits überlasteten Verwaltung liegt. Stattdessen leitet unsere Stadtverordnete Janine Ivančić, der dieses Thema persönlich sehr am Herzen liegt, die Gründung...

09.11.2020 Papierloser Rat endlich auch in Alsdorf

Gemeinsamer Antrag mit der CDU für Vereinfachung und mehr Umweltschutz! Grüne Fraktion fordert außerdem Übertragung der Ratssitzungen

10.09.2020 Liebe Erstwähler*innen,

Ihr seid noch unentschlossen? Oder wollt Freunde motivieren, zur Wahl zu gehen? Hier gute Gründe, am Sonntag GRÜN in Alsdorf zu wählen.

24.08.2020 Klimaschutz nach Maß?!? Aber nach welchem?

Fraktionsvorsitzender Horst-Dieter Heidenreich hat langjährige Erfahrung mit dem sogenannten "Klimaschutz" der SPD...

10.03.2020 Antwort auf GRÜNE-Anfrage: Häufigere Leerung der "blauen Tonne" kostet Gebührenzahler/innen 130.000 Euro mehr

Alsdorfs SPD-Fraktion hatte im Sommer 2018 im Betriebsausschuss Technische Dienste durchgesetzt, dass die Leerung der blauen Papiertonne in Alsdorf im Jahr 2019 von vierwöchig auf 14-tägig intensiviert wurde. Das war ein Sonderwunsch der Stadt an die RegioEntsorgung, denn alle anderen Städte und...

19.02.2020 Telko mit Oliver Krischer: Unser Klima und die Groko

Telefonkonferenz mit dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der Grünen im Bundestag Oliver Krischer zum aktuellen Stand des Klimapakets der Bundesregierung.Erfahre von Oliver direkt aus dem Bundestag was die Groko gegen die Klimakrise tut und nutze die Möglichkeit direkt Fragen zum Thema an...

18.02.2020 Grünes Kino: Butenland

Ein Bauernhof, der zu einem Lebenshof wurde - Der ehemalige Milchbauer Jan Gerdes und die Tierschutzaktivistin Karin Mück haben mit ihrem Projekt Hof Butenland einen Ort geschaffen, an dem es keine Nutztiere mehr gibt: Ein friedliches Miteinander, das fast schon utopisch erscheint. Butenland erzählt...

19.12.2019 Grüne Ideenbox für unsere Eifel

Möchtest du Politik vor Ort mitgestalten, ohne gleich Mitglied einer Partei zu werden? Und möchtest du gemeinsam mit anderen Ideen und Ziele für unsere Region entwickeln? Dann mach mit :-)Komm am Samstag, 25. Januar 2020, um 10 Uhr in die Jugendherberge Hargard, Hargardsgasse 5, 52156 Monschau...

24.07.2019 Laufzeitverlängerung für belgische Atommeiler verstößt gegen EU-Recht

Luxemburg (dpa) - Belgien hat mit der Verlängerung der Laufzeiten für zwei Atomreaktoren gegen EU-Recht verstoßen. Wie der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Montag entschied, hätte die entsprechende Genehmigung nicht ohne Umweltverträglichkeitsprüfungen erteilt werden dürfen. Sie gestattet es, die bei Antwerpen gelegenen Reaktoren Doel
1 und Doel 2 bis 2025 statt bis 2015 zu betreiben.

11.07.2019 Schwarz-Grün im Städteregionstag beschließt, zeitnah alle RWE-Aktien zu verkaufen

Mit den Stimmen der schwarz-grünen Mehrheit  und gegen die SPD-Opposition hat der Städteregionstag beschlossen, zeitnah alle RWE-Aktien im Besitz der Städteregion Aachen zu verkaufen.  Mit dem Erlös in voraussichtlich zweistelliger Millionenhöhe soll in erster Linie die Gemeinnützige...

13.06.2019 Kunstrasen auf Sportplätzen - bald verboten?

Nach "Plastikgranulat"-Diskussion in Baesweiler:

GRÜNE stellen Kunstrasenplätze in Alsdorf auf den Prüfstand (Ratsanfrage)

03.12.2018 Luftreinhalteplan für die City: SPD, CDU, FDP und ABU wischen GRÜNEN-Antrag vom Tisch!

Am Donnerstag, 29.11., befasste sich der Stadtrat in öffentlicher Sitzung u.a. mit dem Antrag der GRÜNEN-Ratsfraktion, die Innenstadt lärm - und schadstoffärmer zu gestalten – Motto: Mehr Aufenthaltsqualität durch verkehrsberuhigende Maßnahmen!Hintergrund sind die ziemlich hohen...

26.11.2018 Schadstoffbelastung der Innenstadt: GRÜNE beantragen Handlungskonzept

Viel zu hoch! Das war das Fazit unserer Messung von Stickstoffdioxid an der Bahnhofstraße (hier der Bericht). Für die Alsdorfer GRÜNEN waren die Werte eine eindeutige Handlungsaufforderung. Diese Woche tagt der Stadtrat zum ersten Mal, seit das Ergebnis der Messung bekannt ist. Fakt ist, dass...

02.11.2018 Zu viele Schadstoffe!

Zu laut, zu schmutzig, zu ungemütlich. Alsdorfer Bürgern ist längst klar, dass die Bahnhofsstraße keine angenehme Flaniermeile ist. Gerade in diesem heißen Sommer mit wenig Regen stiegen einem die Abgase zu bestimmten Tageszeiten förmlich in die Nase. Mit Kindern traut man sich nicht, im Eiscafé...