>

Themen von A-Z

K
S
V

02.07.2021 Offener Grüner Treff - Spaziergang im Juli

Liebe Freundinnen und Freunde,etwas kurzfristig, aber doch von Herzen, laden wir zum letzten Offenen Grünen Treff vor den Ferien ein.Es wird wieder einen Spaziergang geben, diesmal mit den Schwerpunkten "Tempo 30 -Zonen", Verkehrssicherheit und Radwege. Wir treffen uns am: ...

12.04.2021 Fahrradständer an Sportstätten: Ach, sollen sich die Vereine darum kümmern…

Wir GRÜNE im Rat der Stadt Alsdorf haben aus dem letzten Wahlkampf viele Anregungen für die politische Arbeit mitbekommen. Eine davon war der Mangel an (sicheren) Abstellmöglichkeiten für Fahrräder an Sportplätzen. Eine Mutter mit Kindern im Fußballverein meinte, dass...

03.03.2021 So geht Mobilitätswende nicht!

Unsolidarisch und rückwärtsgewandt: Alsdorfer Ausschuss für Stadtentwicklung blockiert Taktverdichtung für Baesweiler

10.09.2020 Liebe Erstwähler*innen,

Ihr seid noch unentschlossen? Oder wollt Freunde motivieren, zur Wahl zu gehen? Hier gute Gründe, am Sonntag GRÜN in Alsdorf zu wählen.

24.08.2020 Klimaschutz nach Maß?!? Aber nach welchem?

Fraktionsvorsitzender Horst-Dieter Heidenreich hat langjährige Erfahrung mit dem sogenannten "Klimaschutz" der SPD...

14.05.2020 Endlich Barrierefreiheit an Bushaltestellen

Bereits 2018 reichten wir den Antrag ein, Bushaltestellen im Stadtgebiet barrierefrei zu gestalten und, wenn möglich, mit Wartehäuschen und Bänken auszustatten. Gerade ältere Menschen und Schüler sind darauf angewiesen! Aber auch alle anderen profitieren von einem komfortableren,...

14.05.2020 Verkehrschaos Adé? Von wegen

An der Alsdorfer Schlosserstraße (Kreuzung Pütz) steht das zweitälteste Haus Alsdorfs. Und es verliert immer mehr Substanz. Regelmäßig fuhren große Busse und LKWs den Putz von der Fassade ab, weil die Kurve zu eng ist oder Gegenverkehr zum ausweichen zwingt. Vor einigen Monaten brachten wir daher...

17.02.2020 Mehr Sicherheit für Radfahrer*innen – Stadtentwicklungsausschuss befürwortet GRÜNEN-Antrag

An den Bergstrecken des Ofdener sowie des Kellersberger Berges sollten nach Auffassung der GRÜNEN-Ratsfraktion Radfahrerinnen und Radfahrer aus Sicherheitsgründen auch den recht breiten Fußweg nutzen können. Entlang der Theodor-Seipp-Straße gab es vor dem Abriss von Gymnasium und Realschule einen...

10.10.2019 "Verpasste Chancen - und Möglichkeiten für die Zukunft"

Bericht und Analyse von Janine Ivancic (Geschäftsführerin GRÜNE-Ratsfraktion Alsdorf)

30.09.2019 GRÜNEN-Antrag abgelehnt: Keine bessere Busanbindung des Tierparks!

Die Stadtratsmehrheit setzt weiterhin bevorzugt auf automobile Besucher im Freizeitgelände am Alsdorfer Weiher! Ein Antrag der GRÜNEN-Ratsfraktion, das Naherholungsgebiet künftig besser an den öffentlichen Nahverkehr anzuschließen, wurde im Ausschuss für Stadtentwicklung von der SPD Mehrheit...

24.07.2019 Laufzeitverlängerung für belgische Atommeiler verstößt gegen EU-Recht

Luxemburg (dpa) - Belgien hat mit der Verlängerung der Laufzeiten für zwei Atomreaktoren gegen EU-Recht verstoßen. Wie der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Montag entschied, hätte die entsprechende Genehmigung nicht ohne Umweltverträglichkeitsprüfungen erteilt werden dürfen. Sie gestattet es, die bei Antwerpen gelegenen Reaktoren Doel
1 und Doel 2 bis 2025 statt bis 2015 zu betreiben.

03.12.2018 Luftreinhalteplan für die City: SPD, CDU, FDP und ABU wischen GRÜNEN-Antrag vom Tisch!

Am Donnerstag, 29.11., befasste sich der Stadtrat in öffentlicher Sitzung u.a. mit dem Antrag der GRÜNEN-Ratsfraktion, die Innenstadt lärm - und schadstoffärmer zu gestalten – Motto: Mehr Aufenthaltsqualität durch verkehrsberuhigende Maßnahmen!Hintergrund sind die ziemlich hohen...

26.11.2018 Schadstoffbelastung der Innenstadt: GRÜNE beantragen Handlungskonzept

Viel zu hoch! Das war das Fazit unserer Messung von Stickstoffdioxid an der Bahnhofstraße (hier der Bericht). Für die Alsdorfer GRÜNEN waren die Werte eine eindeutige Handlungsaufforderung. Diese Woche tagt der Stadtrat zum ersten Mal, seit das Ergebnis der Messung bekannt ist. Fakt ist, dass...

02.11.2018 Zu viele Schadstoffe!

Zu laut, zu schmutzig, zu ungemütlich. Alsdorfer Bürgern ist längst klar, dass die Bahnhofsstraße keine angenehme Flaniermeile ist. Gerade in diesem heißen Sommer mit wenig Regen stiegen einem die Abgase zu bestimmten Tageszeiten förmlich in die Nase. Mit Kindern traut man sich nicht, im Eiscafé...

27.09.2018 Schadstoffmessung an der Bahnhofsstraße

Alsdorfs GRÜNE haben mit Unterstützung ihres Bundestagsabgeordneten und Städteregionsrats-Kandidaten Oliver Krischer am 20.9. den Anteil von gesundheitsschädlichen Stickoxiden in der Luft durch ein Messröhrchen feststellen lassen. Das Messinstrument war vom GRÜNEN-Fraktionsvorsitzenden Horst-Dieter...